Certificates and Safety

MOVE IT - IT'S POSSIBLE!

Certificates


PDF, 146kB


ISO14001


ISO9001

REEL TECH Leuchten-Lifte sind wartungsfrei und unterliegen keiner regelmäßigen Prüfpflicht. Qualitäts- und Produktmerkmale sind vom TÜV-Austria geprüft und TÜV-SÜD zertifiziert.

REEL TECH Leuchten-Lifte verfügen über die in einschlägigen Normen und Bauordnungen geforderten „2 voneinander unabhängigen Sicherungen für freihängende elektrische Betriebsmittel über 5 kg Masse in Räumen für Besucher und auf Bühnen.“

Im Normalzustand, d.h. bei Leuchtbetrieb und Publikumsverkehr, wird der bewegliche Lastteller der Leuchten-Lifte über 2 Bremsriegel im Gehäuse verankert und gesichert. Die Last ruht vollständig auf dem dafür ausgelegten Haltesystem. Das Stahlseil ist dabei entlastet und dient als separates, unabhängiges Sicherungssystem.

Im Liftbetrieb, d.h. beim Absenken der Leuchte ohne Publikumsverkehr, wird das Stahlseil zunächst angezogen und dabei die beiden Halteriegel entlastet. Danach erst können diese elektromechanischen Sicherungen öffnen und der Lastteller am Stahlseil abgesenkt werden.

In diesem Betriebszustand ist der Aufenthalt von Personen unter dem Lift bzw. der schwebenden Last untersagt und der Arbeitsbereich unbedingt entsprechend abzusperren.

Die Absenkhöhe für sicheres und bequemes Arbeiten wird über die Funkfernsteuerung auf die benötigte Position programmiert und eingestellt. Selbstverständlich kann diese Einstellung jederzeit angepasst oder geändert werden.

Der Auflaufschutz schützt vor Beschädigungen und verhindert die bei Winden und Seilsystemen gefürchtete Schlaffseilbildung.

Back